Neues Gebäudeenergiegesetz (GEG) veröffentlicht

Am 13. August 2020 wurde im Bundesgesetzblatt BGBL I Nr. 37 das Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude und zur Änderung weiterer Gesetze veröffentlicht. Im Artikel 1 erfolgt die Bekanntmachung des Gebäudeenergiegesetztes (Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden). Es löst das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) ab und tritt am 1. November 2020 in Kraft.
Lesefassung

Die Architektenkammer Sachsen-Anhalt bietet dazu gemeinsam mit der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt GmbH ein zweitägiges Seminar im September an. Am ersten Tag werden theoretische Grundlagen vermittelt, am zweiten Tag erfolgt eine praktische Anwendung EDV-gestützt an konkreten Beispielen. Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes anerkannt.

„Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG)“
Termin: Dienstag, 22. September und Mittwoch, 23. September 2020, 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Kreativzentrum Forum Gestaltung, Brandenburger Straße 9, Magdeburg
Weitere Informationen im Veranstaltungskalender